Michaelis, Louise

Grabnummer: P-WE-011

Grabanlage: Wandgrab

Grabstellen: 1 Sarg / 2 Urnen

Baujahr: 1891

Kostenkategorie: 5.000-10.000€

Hist.Plan: Ja

Patenschaft: -

MichaelisVorderansicht

Biografische Daten

Louise Michaelis geb. Voigt, Rentierswitwe, 12.12.1815 - 06.12.1891.
Grabstelle erworben von Ida von Stülpnagel geb. Michaelis.

Stil

Historismus mit antikisierenden Formen

Grabmalstyp/Beschreibung

Sandstein, eingelassene Inschriftentafeln aus Marmor, Schrift ehemals goldfarben hinterlegt. Rechteckige Grabstätte mit grauen Granitschwellen eingefasst, 6 Pfosten, eiserne Rundstäbe, Kette (zum Weg).

Architekten

-

Künstler/Bildhauer

-

Ausführung

Otto Metzing

Restaurierungsmaßnahmen

1.) Zinkblechabdeckung
2.) Festigung von sandenen Bereichen bei mehrfacher Wiederholung des Tränkvorganges.
3.) Formgetreue Antragungen in einer Ersatzmasse.
4.) Reinigung der Gesamtanlage mit Heißdampf.
5.) Entfernung von Krusten.
6.) Entfernung von Ablaufspuren mit der Sepiamuschel.
7.) Zusätzliche Reinigung der Rahmung.
8.) Metallrahmung herstellen nach Befund.

Literatur

-

Comments are closed at this time.

Trackback URI |

Gefördert durch das Quartiersmanagement Schöneberger Norden

Europa - The European Union On-LineEuropa, Europäische Strukturfonds und europarelevante Themen - Berlin.deREGIERUNG Onlineberlin.deBundestransferstelle Soziale Stadt Schneberger Norden