Becker, Adolph

Grabnummer: P-WE-026_029-

Grabanlage: Wandgrab

Grabstellen: 4 Särge / 8 Urnen

Baujahr: 1893

Kostenkategorie: 5.000 - 10.000 €

Patenschaft: vergeben

P-WE-026_029-Becker Adolph

Biografische Daten

Adolph Becker, Rentier, 69 Jahre, gest. 1893;

Margarete Becker geb. Lüdemann, 72 Jahre, gest. 1912.

Stil

Historismus

Grabmalstyp/Beschreibung

-

Architekten

Franz Heinrich Schwechten

Künstler/Bildhauer

-

Ausführung

Fa. E. Prüss

Restaurierungsmaßnahmen

1.) Mechanische Krustenentfernung mit dem Skalpell.
2.) Vorfestigung mit einem modifizierten Sandsteinfestiger als stabilisierende Maßnahme.
3.) Zinkblech entfernen für das Ausarbeiten von sechs Vierungen im Tympanon im Originalmaterial.
4.) Festigung im Flutverfahren.
5.) Formnachvollziehende Antragungen und beruhigende Anböschungen mit einer Sandsteinantragemasse.
6.) Fixierung von Schollenbildungen.
7.) Platten polieren und wachsen.

Gerüststellung notwendig.

Comments are closed at this time.

Trackback URI |

Gefördert durch das Quartiersmanagement Schöneberger Norden

Europa - The European Union On-LineEuropa, Europäische Strukturfonds und europarelevante Themen - Berlin.deREGIERUNG Onlineberlin.deBundestransferstelle Soziale Stadt Schneberger Norden