Grapow, Hermann

Grabnummer: P-WE-021/022

Grabanlage: Wandgrab

Grabstellen: 2 Särge / 4 Urnen

Baujahr: 1891

Kostenkategorie: 2.000-5.000€

Hist.Plan: Ja

Patenschaft: vergeben 22.02.1997

p_we_021-022_grapow.jpgVorderansicht Plan Erbbuch

Biografische Daten

Johann Hermann Wilhelm Grapow 1821-1891, Geheimer Regierungs- und Baurat, Vorsitzender der Rechten-Oder-Ufer-Eisenbahn; Dr. jur. Alfred Grapow, Oberregierungsrat 21.03.1862-20.07.1926..

Stil

Historismus

Grabmalstyp/Beschreibung

-

Architekten

-

Künstler/Bildhauer

-

Ausführung

Albert Biebendt (Ratsmaurermeister)

Restaurierungsmaßnahmen

1.) Heißdampfreinigung der Anlage
2.) Entfernen von Ablaufspuren und Schatten mit der Sepiamuschel.
3.) Neuverfugung.
4.) Anlage wachsen und polieren.
5.) Einschüsse durch Antragungen beruhigen.

Anm.: Gitterrestaurierung nicht kalkuliert.

Literatur

Wilhelm/Wolff, 1989, S. 22, Nr. 118.

Comments are closed at this time.

Trackback URI |

Gefördert durch das Quartiersmanagement Schöneberger Norden

Europa - The European Union On-LineEuropa, Europäische Strukturfonds und europarelevante Themen - Berlin.deREGIERUNG Onlineberlin.deBundestransferstelle Soziale Stadt Schneberger Norden