Graf von Hardenberg, Günter K. Hermann

Grabnummer: H-003-008/010

Grabanlage: Gartengrab

Grabstellen: 3 Särge / 6 Urnen

Baujahr: 1900

Kostenkategorie: 2.000-5.000€

Hist.Plan: nein

Patenschaft: -

HardenbergVorderansicht

Biografische Daten

Günther Karl Hermann Graf v. Hardenberg, Kgl. Preuß. Hauptmann, 09.10.1852-05.09.1900 (Baden-Baden); Hedwig Gräfin v. Hardenberg geb. Dilhey (?) 17.10.1864 (Bonn) - 08.10.1917 (Zehlendorf); Kurd Graf von Hardenberg, Hauptmann, 01.12.1859-06.19??.

Stil

Historismus

Grabmalstyp/Beschreibung

2 aufgestellte Marmorkreuze auf hellgrauen Granitsockeln, Schrift ehemals dunkelrot hinterlegt.

Architekten

-

Künstler/Bildhauer

-

Ausführung

-

Restaurierungsmaßnahmen

1.) Heißdampfreinigung
2.) Abreiben mit der Sepiamuschel
3.) Schollensicherung durch Rissinjektion
4.) Schriftauslegung (200 Buchstaben)

Literatur

Wilhelm/Wolff, 1989, S. 10, Nr. 39.

Comments are closed at this time.

Trackback URI |

Gefördert durch das Quartiersmanagement Schöneberger Norden

Europa - The European Union On-LineEuropa, Europäische Strukturfonds und europarelevante Themen - Berlin.deREGIERUNG Onlineberlin.deBundestransferstelle Soziale Stadt Schneberger Norden