Schiftan, Franz

Grabnummer: C-015-018/019

Grabanlage: Gartengrab

Grabstellen: 2 Särge / 4 Urnen

Baujahr: 1936 (ca.)

Kostenkategorie: ≤ 2.000€

Hist.Plan: Nein

Patenschaft: vergeben 25.06.2010

SchiftanVorderansicht

Biografische Daten

Dr. Franz Schiftan, Königl. Preuß. Ökonomierat, 01.06.1870 (Breslau) - 17.10.1936.
Schiftan war seit 1888 als Landwirt tätig, wechselte später in den preußischen Staatsdienst und wurde zum Ökonomierat ernannt. Während des Ersten Weltkrieges fungierte er als Sachverständiger für Landwirtschaft beim Oberkommando Ost, als Verwaltungschef in Warschau und als Beamter im preußischen Kriegsministerium.

Stil

Sachlichkeit, “Bauhaus”

Grabmalstyp/Beschreibung

Granit

Architekten

-

Künstler/Bildhauer

-

Ausführung

-

Restaurierungsmaßnahmen

1.) Substanzschonende Heißdampfreinigung der Gesamtanlage.
2.) Rekonstruktion von beschädigten oder fehlenden Buchstaben in Metallspritzguss nach Befund, einschließlich Befestigung am Objekt.

Literatur

http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_Schiftan

Comments are closed at this time.

Trackback URI |

Gefördert durch das Quartiersmanagement Schöneberger Norden

Europa - The European Union On-LineEuropa, Europäische Strukturfonds und europarelevante Themen - Berlin.deREGIERUNG Onlineberlin.deBundestransferstelle Soziale Stadt Schneberger Norden