Schindel, Otto

Grabnummer: A-SE-010/011

Grabanlage: Gartengrab

Grabstellen: 2 Särge / 4 Urnen

Baujahr: 1928

Kostenkategorie: ≤ 2.000€

Hist.Plan: nein

Patenschaft: vergeben 26.11.09

Otto SchindelVorderansicht

Biografische Daten

Otto Schindel 31.08.1870-28.08.1921.

Stil

Sachlichkeit mit Elementen des Historismus (Sarkophagplatte)

Grabmalstyp/Beschreibung

Rechteckige Grabstelle mit oben gerundeten hohen Granitschwellen, in der rechten Hälfte der Grabfläche profilierte Liegeplatte aus schwarzem Syenit auf grauem Granitunterbau.

Architekten

-

Künstler/Bildhauer

-

Ausführung

-

Restaurierungsmaßnahmen

1. Reinigung der Gesamtanlage im Substanz schonenden Heißdampfverfahren.
2. Korrektur der verschobenen Grabplatte, Neuversetzung und umseitige Neuverfugung.
3. Aufpolieren der Granitplatte und anschließendes Nachwachsen.
4. Neuverfugung der Rahmung

Kosten: 1.400 € (Angebot Sährig 26.10.09)

Literatur

-

Comments are closed at this time.

Trackback URI |

Gefördert durch das Quartiersmanagement Schöneberger Norden

Europa - The European Union On-LineEuropa, Europäische Strukturfonds und europarelevante Themen - Berlin.deREGIERUNG Onlineberlin.deBundestransferstelle Soziale Stadt Schneberger Norden